Zukunftssicher. Bellenberger Ziegel.
 
ThermoPlan® MZ65
ThermoPlan® MZ65
EFH/DH/RH
ThermoPlan® MZ70
ThermoPlan® MZ70
EFH/DH/RH
ThermoPlan® MZ80-G
ThermoPlan® MZ80-G
Geschosswohnungsbau
ThermoPlan® S8
ThermoPlan® S8
EFH/DH/RH

Im eigenen Zuhause die Ruhe genießen

Im eigenen Zuhause die Ruhe genießen

Ziegel: von Natur aus schalldämmend

Baulärm, Straßenlärm oder ein lauter Nachbar? In einem Ziegelhaus wird Lärm effektiv abgeschirmt. So kann man im eigenen Zuhause ungestört entspannen und die Ruhe genießen.

Königswinter (prc) – Wenn auf angrenzenden Grundstücken der Rasen gemäht wird, die Motorsäge zum Einsatz kommt oder sogar eine Straße gebaut wird, ist Lärm nicht zu vermeiden. Wer in seinem Haus trotz der Aktivitäten anderer ungestört und vor allem in Ruhe wohnen möchte, sollte bereits bei der Planung des Hauses auf gute Fenster und den Naturbaustoff Ziegel setzen. Dank seiner einzigartigen Beschaffenheit schirmt er Lärm effektiv ab. Ziegel der MZ-Reihe von „Mein Ziegelhaus“ verbessern durch einen integrierten Dämmstoff das Schalldämmmaß nochmals. So werden die eigenen vier Wände garantiert zum Rückzugsort, an dem man alles um sich herum vergessen kann.

Nicht nur in Einfamilienhäusern ist Schallschutz wichtig, um „abschalten“ zu können. Besonders in Reihen- und Mehrfamilienhäusern ist ein erhöhter Lärmschutz wichtig. Die so genannte Haus- bzw. Wohnungstrennwand sollte dabei genauestens betrachtet werden, denn sie bestimmt den Grad der Schalldämmung. Die Trennwand sollte aus einer zweischaligen Wandkonstruktion aus Ziegeln mit hoher Rohdichte bestehen. Generell gilt: Ziegel mit Beton-Füllung haben die höchste Rohdichte. Alle Wände sollten außerdem von anschließenden Bauteilen entkoppelt werden, sonst kann sich der Schall ungehindert ausbreiten, da er die Wand regelrecht in Schwingungen versetzt.

Eine Trittschalldämmung des Fußbodens ist notwendig, um den Lärm innerhalb des Hauses zu verringern. Fußböden werden zu diesem Zweck schwimmend verlegt, d.h. ohne Anschluss an die Seitenwände. Teppiche, Vorhänge und andere Stoffe im Wohnraum wirken zusätzlich lärmvermindernd weil sie verhindern, dass es im Raum hallt. Wenn nun noch die Fenster ausreichend schalldämmend sind, ist das Haus optimal gerüstet.

Der MZ7 aus der ThermoPlan MZ-Reihe von „Mein Ziegelhaus“ ist der ideale Partner für ein Einfamilienhaus mit höchsten Ansprüchen an die Schalldämmung. Dank seiner speziellen Steinwolle-Füllung erweist er sich allerdings nicht nur als schalldämpfend sondern darüber hinaus als höchst wärmedämmend und alterungsbeständig. Der Ziegel glänzt durch eine Wärmeleitfähigkeit von lediglich 0,07 W/ (mK) und ist damit für den Bau eines Passiv- oder Nullenergiehauses bestens geeignet. Für den Mehrfamilienhausbau wurde der MZ10 entwickelt. Er besticht durch eine Wärmeleitfähigkeit von 0,10 W/(mK) und eine hohe Tragfähigkeit.

Ein Haus gebaut mit der MZ-Reihe von „Mein Ziegelhaus“ vereint alle Vorteile des Naturbaustoffs Ziegel und ergänzt sie um weitere, in Zukunft  richtungsweisende Eigenschaften, allen voran der erhöhte Wärmeschutz – damit Ziegelhäuser auch in Zukunft ein Plus an Wohnqualität bieten können.

Weitere Informationen sind erhältlich bei Mein Ziegelhaus GmbH & Co. KG Geschäftsstelle, Rheinufer 108, 53639 Königswinter, (022 23) 29 66 78-0, (022 23) 29 66 78-1,
info@meinziegelhaus.de oder im Internet unter www.meinziegelhaus.de.

Termine
Datum: 23.09.2017 bis 24.09.2017
Ort: Forum am Hofgarten, Günzburg
Datum: 06.10.2017 bis 08.10.2017
Ort: Ulmer Messe, Böfinger Straße 50 89073 Ulm
Datum: 14.10.2017 bis 15.10.2017
Ort: Edwin Scharff Haus, Silcherstraße 40, 89231 Neu-Ulm
Datum: 13.01.2018 bis 14.01.2018
Ort: Stand 24, ratiopharm Arena - Europastraße 25 89231 Neu-Ulm

Cookie-Technologie in dieser Website
Um diese Webseite in ihrer Anwendungsfreundlichkeit bestens gestalten und verbessern zu können, verwendet dieses Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 
> Mehr zur Verwendung von Cookies